Stimming

„Stimming“ steht für „Self-stimulating behavior“.

Es ist ein sich selbst stimulierendes Verhalten, wie z.B. Händeflattern, Hin- und Her-Schaukeln, Wippen oder Springen, aber auch Lautäußerungen, wie beispielsweise Summen oder das Aufzählen bestimmter Dinge.

Das Stimming hat auf viele Autisten eine beruhigende und Sicherheit gebende Wirkung.